Hi, ich bin Willze.
Das ist mein Künstlername, aber auch der bevorzugte Name, wenn wir uns dutzen*. Ich lebe zur Zeit in Hamburg und arbeite als freie Illustratorin für einen sehr breit gefächerten Markt. Mich interessiert vor allem das Projekt und was es von mir benötigt um gesehen zu werden. Die Recherchephase und die darauf folgende Konzeptphase machen mir dabei genauso viel Spaß, wie die endgültige Umsetzung und darum bin ich gerne von Anfang an in einem Projekt mit dabei.
Aufgewachsen bin ich als Nina-C. Lübbers auf dem Land, in der nähe einer kleinen Stadt in NRW. Als Kind wollte ich wahlweise Katze oder Eichhörnchen sein, bis ich Jahre später (und nach einer kleinen Existenzkrise) vom Studiengang „Design“ und dem Schwerpunkt Illustration erfahren habe. Ab da richteten sich meine Schulnoten nur noch danach, später einmal genau das studieren zu können.
* Frau Lübbers ist eigentlich meine Mutter, aber ich höre auf den Namen, wenn ich so mit Ihnen ins Geschäft komme.
Vita
2009 Abitur
2016  Bachelor of Arts
Seit 2015 Selbstständig als Illustratorin
Seit 2016 Mitglied in der I.O. Illustratoren Organisation e.V.
Seit 2017 Masterstudentin an der HAW Hamburg
Veröffentlichungen und Ausstellungen
2013 – 2023 „Paläontologie gestern und heute“
im LWL Museum für Naturkunde in Münster
2015 – 2016 „Die Innere Uhr - unser Rhythmus des Tages“
im LWL Museum für Naturkunde in Münster
2016 „The Land of Ability“ in der Independent-Comic-Anthologie „Jazam!Vol.11“
2016 „Midsommer“ – animierte Bilderbuch-App ausgestellt auf „Parcours“
2017 „Der prekäre Status der Interaktion“ im „Bangebüx“ – Verlag Schwarzer Turm
2018 "Rundgang HAW" Illustrationen zu VanlifeLocation
2018 – heute Illustrationen für die App Vanlifelocation.com
2019 Sympathiecharacter für Noris Spiele Verlag
2020 Bildmarke für die Milchschäferei Amalia

Back to Top